Von etwas wegwollen ist wie Klebstoff…

Hier könnt Ihr meinen Beitrag “ Von etwas wegwollen ist wie Klebstoff “
aus dem aktuellen Schirner Magazin Spirit Live Dez. 2015 lesen.

page_1_thumb_large

Loslassen ist oft „weg von“ motiviert, doch nichts xiert etwas so gründlich in der Erinnerung wie dieser Wunsch, etwas weghaben zu wollen.

Loslassen – warum eigentlich und was bedeutet es wirklich?
Im reinen Sein sind wir gelassen, alles ist Los- gelassen. Das heißt, wir können alles da sein lassen wie es ist. In diesem einfachen Zustand denken wir nicht darüber nach, wer wir sind. Dieser Zustand der Leere, denn wir haben ja alles Gehen gelassen, ist gleichzeitig ein Zustand der Fülle, denn wir erlauben ja allem, da zu sein. Dort sind wir unserer Essenz, unserem Geschmack am nächsten. Wir sind reines Potenzial, offen für eine Fülle an Möglichkeiten… weiterlesen im PDF

pdf-icon-150x150

Clef two-factor authentication